Mögen alle Wesen glücklich sein und in Frieden leben!

Reinkarnations-Paar-Therapie ist …

... ein sehr effizientes Mittel um Paarprobleme, welcher Art auch immer, zu lösen.

Paarprobleme können verschiedenster Natur sein wobei jedoch die Kommunikation in Beziehungen immer ein zentrales Thema darstellt. Sprachlosigkeit führt schlussendlich zur Trennung.

Kommunikation findet auf mehreren Ebenen statt, auf der Körper-, der Seelen- und der Geistebene. Die Köperebene findet im Sexualleben eines Paares seinen Ausdruck, die Seelenebene im Gefühl für- und zueinander und die Geistebene drückt sich beispielsweise in Gesprächen oder Diskussionen aus. Im Idealfall besteht ein Dreiklang zwischen diesen Ebnen.


Eine Paartherapie ist sinnvoll, wenn

  • wichtige Wünsche eines Partners nicht mehr angesprochen und/oder erfüllt werden
  • wenn einer oder beide Partner häufig kritisiert/kritisieren
  • wenn Ziele oder Pläne für die Zukunft weit auseinander gehen
  • wenn es kaum noch gemeinsame Interessen gibt
  • wenn einer der beiden oder beide sexuell selten oder nie befriedigt wird/werden
  • wenn kein Vertrauen mehr da ist
  • wenn Enttäuschungen und Kritik nicht mehr ausgesprochen werden
  • wenn der Partner eine Außenbeziehung eingeht
  • wenn ein Partner aufgrund der bestehenden Beziehung psychosomatische Beschwerden entwickelt.

Fast immer treffen mehrere dieser Punkte zusammen.


Was Ihnen die Reinkarnations-Paar-Therapie bringt

  • Sie deckt unbewusste, nonverbale Kommunikation auf
  • Sie macht tieferliegende Bedürfnisse transparent
  • Sie nimmt Angst vor Ablehnung
  • Sie klärt Missverständnisse und
  • fördert Verständnis und Toleranz füreinander
  • Sie kann sexuelle Störungen beseitigen und
  • bringt Lebensfreude zurück


Ablauf der Sitzung

Das Paar liegt mit den Köpfen zusammen und begibt sich mit Hilfe einer Atemtechnik in einen Entspannungszustand. Nach Erreichen des Entspannungszustandes begibt sich das Paar auf Reisen in gemeinsame frühere Leben. Mit Hilfe seines Gegenübers und des Therapeuten lernt jeder seine unbewussten Muster, Bedürfnisse, Ängste kennen und kann diese vielleicht erstmals sich selbst gegenüber und auch seinem Partner gegenüber offenbaren womit der größte Schritt in Richtung Heilung und Heilwerden vollbracht ist.


Voraussetzungen
Voraussetzung für eine Paartherapie ist, dass beide Partner zur Veränderung bereit sind. Außerdem hat jeder Partner vor einer Paartherapie mindestens eine Woche Eigentherapie absolviert.


Kontakt
Für ein kostenloses Erstgespräch oder für Terminvereinbarungen stehe ich Ihnen telefonisch unter 0 676 710 37 49 oder per E-Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) zur Verfügung.  

Bitte entnehmen Sie weitere Informationen – auch zu fixen Gruppen und anderen Terminen – dem Bereich "Aktuelles & Termine, Vorträge".

 
Dauer der Therapie und Kosten

Eine Paartherapie wird in der Regel in fünf aufeinander folgenden Sitzungen abgehalten. Eine Sitzung dauert zwei Stunden wobei eine Zeitstunde 68 Euro, insgesamt für zwei Zeitstunden und das Paar also 136 Euro, berechnet werden.

 

Freuen Sie sich und seinen Sie offen und bereit für einen ganz „neuen“ Menschen an Ihrer Seite

 

 

 

 

 

 

 

Erinnerung
img_Reinkarnationstherapie
 

Mag. Margarete Sinabell Margit
Mail.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 (0) 676 710 37 49